Anna Dedina

Direktorin für Seminare und Konferenzen (S&C)  2023/2024

Über mich

Mein Name ist Anna Dedina, ich bin 21 Jahre alt und studiere Rechtswissenschaft im 5. Semester an der Goethe-Universität Frankfurt am Main. Ich freue mich als Direktorin für Seminare und Konferenzen bei ELSA dieses Ressort zum zweiten Mal aktiv mit gestalten zu dürfen. Abseits vom Studium verbringe ich meine Zeit am liebsten mit Freunden oder beim Sport.

Tätigkeitsbereich

Als Direktorin für Seminare und Konferenzen unterstütze ich gemeinsam mit Julia die Arbeit unserer Vorständin Sarah. Unsere Tätigkeit bezieht sich grundlegend auf Events wie Podiumsdiskussion, Seminare oder Workshops. Zudem planen wir Ausflüge, bei denen wir Institutionen und/oder ELSA-Fakultätsgruppen besuchen. Auf nationaler und internationaler Ebene versuchen wir so einen Einblick in verschiedenste rechtspolitische Themen zu gewähren und Jurastudierende zu verbinden.

Warum ELSA?

ELSA ist die beste Möglichkeit, sich mit anderen Jurastudierenden zu vernetzen und neue Kontakte zu knüpfen. Außerdem ist es eine tolle Möglichkeit, sich neben dem Studium juristisch zu engagieren. Es fasziniert mich, wie man als ELSA Mitglied weit über das Studium hinausgehende Themengebiete kennen lernen darf.

Bereits im vergangenen Jahr durfte ich als Direktorin für S&C aktiv im Vorstand mitwirken. Es hat mir viel Spaß gemacht ELSA Mitglieder und Jurastudierende außerhalb des gewohnten Hörsaals zu erreichen. Ich freue mich sehr auf das nächste Amtsjahr!

 

ELSA CV

seit 09/2023 Direktorin für S&C bei ELSA-Frankfurt am Main e.V.
09/2022 bis 08/2023 Direktorin für S&C bei ELSA-Frankfurt am Main e.V.
seit 09/2021 Mitglied bei ELSA-Frankfurt am Main e.V.