Alina Raabe

Direktorin für Human Resources 2020/2021

Über mich

Mein Name ist Alina Raabe, ich bin 20 Jahre alt und studiere im 3. Semester Rechtswissenschaft an der Goethe-Universität Frankfurt.

Tätigkeitsbereich

Gemeinsam mit Michi Felten bilde ich dieses Amtsjahr das Direktor*innen-Team im Bereich Human Resources. Wir sind zuständig für die Organisation und Durchführung von Veranstaltungen wie Partys oder Ersti-Veranstaltungen und unterstützen dabei z.B. auch unseren Vorstand Sara bei der Planung der bekannten Krimi-Abende. Zu unseren weiteren Aufgaben gehört das Fundraising für coole Verlosungen oder die Ersti-Tüten. Außerdem halten wir den Kontakt zu anderen studentischen Initiativen aufrecht und stehen Euch als Ansprechpersonen jederzeit zur Verfügung.

Warum ELSA?

ELSA bietet allen Jura-Studierenden die Möglichkeit, neben dem sonst sehr theoretischen Studium, exklusive Einblicke in die Berufswelt und damit die Praxis zu erhalten.  Des Weiteren kann man seine eigenen juristischen Fähigkeiten bei z.B. Moot Courts weiterentwickeln. Die Vielfältigkeit der Veranstaltungen, Seminare und Competitions hat mich bereits zu Beginn meines Studiums beeindruckt und ist einer der Gründe, weshalb ich ELSA direkt als Mitglied beigetreten bin. Wir Studierende haben zudem die wunderbare Chance, uns mit anderen Jura-Studierenden – auch über die deutschen Grenzen hinaus – auszutauschen, zu vernetzen und andere Kulturen näher kennenzulernen. Der familiäre und unterstützende Umgang bei ELSA ist für mich ebenfalls sehr besonders und ich schätze diesen sehr.

ELSA CV

/